Chuchi zämeputzete – Ofengemüse mit Dijonsenf

Ja, es ist wieder soweit. Im Gemüsefach ist fast nix mehr. Wie immer noch 2 von einem 1 vom anderen. Also nichts für hungrige. Zumindest nicht aus einer  Sorte. Na dann, auf zur „Chuchi zämeputzete“

„Chuchi zämeputzete – Ofengemüse mit Dijonsenf“ weiterlesen

Kichererbsen Tomaten Aufstrich

Ich habe immer getrocknete Tomaten im Haus. Sonnengetrocknete Datterinos zBsp. die sich als Chipsersatz vorzüglich eignen oder mit Kräuter und Knoblauch in Olivenöl eingelegt. Für dieses Rezept habe ich halb getrocknete nicht eingelegte Tomaten verwendet.
„Kichererbsen Tomaten Aufstrich“ weiterlesen

Ciabatta Brot – knusprig fein

Diese Brötchen gehen immer. Ob als Kleingebäck oder grosser Laib. Idealer Apero Begleiter, belegt oder einfach Natur. Am besten sind sie natürlich gleich aus dem Ofen. Ja, ja Bauchweh und so. -Was solls schmeckt trotzdem…

„Ciabatta Brot – knusprig fein“ weiterlesen

„Chnebeli“ mit Cashewkernen und Cranberrys

Ich konnte noch eins der Brote fürs Foto retten. Es scheint bei der Jungmannschaft gut anzukommen oder besser weg zu kommen. Einfach, fein und knusprig kommt das Brot daher. Knusprig wird es durch etwas Zugabe von Malzextrakt, ein gelbliches Pulver das aus Gerste gewonnen wird.
„„Chnebeli“ mit Cashewkernen und Cranberrys“ weiterlesen