Bärlauchpesto mit piemontesischen Haselnüssen

Vielerorts bereits zu spät für die Ernte. Der Bärlauch ist zwar nicht schlecht verliert aber mit der Blütezeit täglich an Aroma. Das ist jetzt vielerorts der Fall. Ich habe meinen Bärlauch nicht im Wald gepflückt sondern gekauft. Es mag übertrieben sein, aber da ich dazu neige alles mitzumachen, verzichte ich wenigstens auf den Fuchsbandwurm. Jaja lacht nur…. „Bärlauchpesto mit piemontesischen Haselnüssen“ weiterlesen

Zarte Osterlammkeule

Bei vielen gehört zu Ostern noch immer der Sonntagsbraten. Ich erinnere mich gerne an meine Kindheit. Ich war damals schon keine begeisterte Fleischesserin aber wenn wir in Griechenland bei meinen Grosseltern waren, wurde natürlich ein Lamm gebraten. Fasziniert dabei hat mich aber mein Urgrossvater, der bereits früh am morgen Feuer machte und dann über Stunden das Lamm am Spiess gedreht hat. „Zarte Osterlammkeule“ weiterlesen

UNA GRILL – kompakt runde Sache

Sag den Einweg Grills den Kampf an. Schuhschachtel gross, robust gebaut mit Leder Trageriemen, kann der UNA Grill einfach auf dem Velo transportiert werden.
„UNA GRILL – kompakt runde Sache“ weiterlesen

Pflege von Holzutensilien & Bretter

Holz ist warm. schön anzusehen und ein wunderbares Material zum Arbeiten. Dennoch braucht es etwas Liebe und bedankt sich aber durch eine langlebige Küchenbegleitung.  „Pflege von Holzutensilien & Bretter“ weiterlesen